Tuesday 1. December 2020

Dem unermüdlichen Einsatz des damaligen Direktors Friedrich Lessky ist es zu verdanken, dass ich als Jugendliche mit dem nötigen Ernst aber mit großer Leichtigkeit einen nicht unbeträchtlichen Teil meines jetzigen Handwerks lernen konnte.

 

Die Hauptwerke der klassischen Messliteratur, also Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart,  Joseph Haydn, Franz Schubert und vielen anderen konnte ich mir in diesen Jahren erarbeiten.

In der Kirche des Konvents der Barmherzigen Brüder und der Ordenskirche der Franziskaner, in der Pfarrkirche von Lichtental und Neu-Erdberg, immer wieder auch in der Waisenhauskirche am Rennweg.

Mag. Claudia Pumberger Sängerin
A-1070 Wien, Siebensterngasse 15/13, Telefon: +43. 699. 11 81 15 81
http://claudia-pumberger.at/